Ich will Berühmt Sein!

 

Eine lustige Komödie von Theater28!

Das Theaterstück der Studenten der Theater- und Tanzabteilung, die bis Ende des Jahres Shows vorbereiten werden, bietet sowohl sich selbst als auch ihren Lehrern eine humorvolle und kritische Perspektive! Das Aufkommen des Schulleiters und der Lehrer, die nichts mit der Kunsterziehung zu tun haben und die Bildung als kommerziellen Gewinnweg betrachten, treibt junge Menschen zu populären Beschäftigungen. Einige junge Leute möchten auch in Kürze berühmt werden, um ihre Ideale als Künstler zu verhindern.

In diesem Spiel, das die Bedeutung von Bildung mit einem lustigen Ausdruck betont, erhält die größte Kritik zweifellos das Bildungssystem, das die Ideale junger Menschen ignoriert.

von: Zerrin Akdenizli
Regie: Mesut Güngör
Regieassistent: Fatoş Yüksel
Betreuer: Ufuk Güldü

Von:
Ayse Sakalova
Burak İlhan
Deniz Schwert
Ela Tasan
Emirhan Tezel
Fatos Yuksel
Nisa Tezel
Simge Öztaş

Joomla templates by a4joomla